Was sollte ich tun mit einem Hund, der Angst vor allen, außer mir?

Mein Hund hat Angst vor jeder ausser mir. Er wohnte auf einem Bauernhof, wo einige Leute immer neckten ihn. Jetzt ist er Angst hat jeder, außer mir, weil er mich kennt.

Was kann ich für ihn tun?

+365
primehunter326 01.03.2016, 14:07:47
18 Antworten

Nein, putting die Medizin rund um den Mund ist nicht genug für die meisten Katzen.

Meine ältere Katze nimmt seine gemischte mit seinem Essen. Er mag den Geschmack, aber wir geben ihm eine kleine Menge Futter mit der Medizin in das erste, was am morgen, wenn er ganz hungrig. Nachdem er gegessen hat, er bekommt den rest von seinem Frühstück ohne Medizin. Er hat gelernt, es zu Essen schnell.

+961
Zettochka 03 февр. '09 в 4:24

Reese ist 8 Jahre alt. Sie hat keine medizinischen Probleme. Sie pinkelt im Haus, manchmal kackt, wenn ich nicht Zuhause bin. Dieser begann vor etwa einem Jahr. Ich habe versucht, sperren Sie in meinem Bad, wenn ich nach Links, aber nach einem Monat war Sie noch bellen und immer hektischer in es - kauen bis Ihre Bettwäsche, kratzen an der Tür, etc. Sie ist auf Xanax jetzt, und das ist nicht zu helfen. Ich don ' T machen eine große Sache, wenn ich verlassen oder kommen zurück. Ich habe meine Esszimmer Stühle, die entlang des Pfades, wo Sie in der Regel pinkelt und das ist eine Abschreckung, aber mein Haus sieht verrückt aus. Ich vermute, dass etwas außerhalb bekommt Ihr begeistert und Sie läuft über, um zu Pinkeln und dann die Stühle, Sie abzulenken und Sie nicht. Ich dachte darum, eine überwachungskamera, so dass ich beobachten konnte, Ihr und mit Ihr reden wenn ich Sie sehe gehen vor, aber offensichtlich kann nicht weitermachen. Irgendwelche Ideen?

+948
Nathan Woyach 18.09.2019, 04:15:07

Ich habe 3 Hunde. Zwei ältere Hunde und ein junger Hund (1 Jahr alt). Gelegentlich der Welpe die Kugel trifft den "aus" - Schalter mit dem Wunsch, zu spielen, und Sie können sichtbare sehen, die anderen Hunde anfangen, sich zu ärgern.

Als der Welpe wollte nicht aufhören zu spielen, ich die Entscheidung ihn zu schicken in dem anderen Bereich des Hauses (hinter baby-Tor, wo er konnte noch sehen, und jeder). Das Gebiet ist der "Hund" - Bereich und hat, Hundebetten und Spielzeug. Meine anderen 2 Hunde legten sich auf den Boden im selben Raum wie ich.

Ist diese Trennung schlecht und die Welpen werden ärgerlich oder fühlen sich "weniger" als die anderen Hunde? Gibt es eine bessere Art des Umgangs mit der situation? Danke.

+933
carf 15.07.2019, 12:05:43

Sie kann nur überreizt von der neuen Umgebung.

Wenn Sie auf der Suche, wie Sie jeder Ausfluss aus Augen oder Nase, nicht richtig Essen oder scheint sonst unwohl, dann würde ich Ihr eine überprüfung durch einen Tierarzt.

Wenn Sie nur schlafen viel, es ist wahrscheinlich nur Sie ist überfordert mit der neuen Heimat und müde.

+862
bilisios 01.08.2012, 07:20:15

Verwenden Sie dieses tag, um Fragen zu nehmen Sie Ihr Haustier mit Ihnen, wenn Sie sich bewegen Häuser.

+707
Rosemary Swift 01.07.2014, 21:02:30

Aktualisierung um meine Frage zu beantworten, nachdem ein Jahr vergangen ist.

Am Ende, es scheint, wie meine Katze hatte eine stress-Reaktion oder etwas entlang jenen Linien. Wir haben eine wirklich Gründliche Reinigung mit einem Spezial-Reinigungs-Produkt verwendet die Schwarzlicht um sicher sein, dass wir alles abgedeckt und gehalten wird, wenn nötig. Kaufte auch ein neues Katzenklo, dass ist ein wenig breiter und tiefer in den Fall war es arthtitis wie Zaralynda erwähnt hatte (Sie scheint sich nicht zu speziell bevorzugen es heutzutage, obwohl ich glaube, Sie hat einige arthritis, danke für den pointer!). Ich habe auch sicher, dass meine Katze mehr Aufmerksamkeit, die war ein bisschen knapp mit einem Neugeborenen. Das Verhalten hat sich komplett aufgehört, zum Glück!

+623
GrahamJ 04.04.2011, 15:21:25
  • Es ist völlig normal für eine Katze zurück zu zucken von Zeit zu Zeit. Katzen haben ein Blatt des Muskels unter der Haut Ihres Stammes genannt cutaneus trunci Muskel (CTM). Es sind unwillkürliche Reaktionen auf Berührungen auf der Haut, die sich in Zuckungen. Dieses unwillkürliche zucken helfen kann, Finger Weg Insekten, die darauf landen kann und die Katzen mit Fell.

  • Dieser reflex kann stimuliert werden durch emotion bei Katzen, die Angst und/oder Aufregung. Es ist möglich, Ihre Katzen sind begeistert, Sie zu sehen, zu antizipieren Nahrung, Spaß oder zuneigung (ich bezweifle, dass Sie Angst vor Ihnen!).

  • Katzen neigen dazu, wenn klopfte an bestimmten Orten, und für einige, kann es zu Unruhe, wenn Sie klopfte in einem wiederholt Mode, wie Tippen, im Gegensatz zu streicheln (das habe ich gelernt in den Neurowissenschaften Vorlesung für den Menschen, wo tests gemacht wurden, auf die Katzen!).

  • In Bezug auf diese als ein Werkzeug zur Kommunikation zwischen Katzen, ich habe nicht gefunden, keine Studien über das (kann es sein), aber wie bei vielen Funktionen von tierischen Körpersprache, die viele dieser Zuckungen sein kann, sagt oder signalisiert anderen Tieren, dass ein Tier ängstlich, unruhig oder aufgeregt.

Ein verminderter oder fehlender reflex zeigen können: ... Aufregung und Angst.
Eine übertriebene reflex .... kann einfach sein, wegen der Aufregung und Angst. (1)

  • Es ist auch normal, die Katzen haben kein zucken reflex.

Die kutane trunci reflex ist Häufig nicht in der Katze. (2)


Referenzen:

+441
Alan Hortz 02.03.2014, 05:03:38

Ich habe eine weibliche English Lop, die wachsen begann gut und war auf einem guten Weg zu treffen, auf ein normales Gewicht Anforderungen. Bekam Sie gestresst und hörte auf zu Essen und zu trinken. Wir waren in der Lage zu verhindern, dass Gesamt-GI statis mit Joghurt und bekam Sie wieder zu Essen. Aber Ihr Wachstum gestoppt hat. Normales Gewicht für ein ausgewachsenes Weibchen englische lop ist 10,5 Pfund, aber Sie hat angehalten um 9 Pfund, da war Sie 7 Monate und ist mit nun fast 12 Monaten.

Wir freien füttern(so viel wie Sie will) 16%-18% Professionellen Show-Kaninchen-feed aktuell. Wir bieten Ihr Heu haben, aber begrenzt, weil Sie fressen nur Heu und vermeiden pellets, wenn wir uns von Ihr. Auch versuchen wir zu ergänzen mit frischer Petersilie, jede zweite Woche.

Es gibt keine wirklichen Anzeichen für irgendwelche gesundheitlichen Problem. Sie isst und trinkt genug, um Ihr Gewicht. Ihr Kot und Urin normal erscheinen und in der erforderlichen Menge. Sie hatte keinen Schleim Ausfluss, und unsere regelmäßigen Körperlichen Untersuchung zeigt, dass kein Anlass zur Sorge. Ihr Gewicht ist nicht ungesund, wenn es Sie nicht voll und fleischig, als war Sie 6 Monate, Sie ist immer noch schön proportioniert.

Gibt es etwas, sicher und natürlich, wir tun können, um zu fördern Ihr Wachstum?

+431
aliyana chaidez 04.08.2014, 06:06:03

Hunde verlassen sich wahnsinnig stark auf Ihren Geruchssinn, einschließlich, um Menschen zu identifizieren. Wenn jemand krank wird, abhängig von Ihrer Krankheit, Ihren Geruch wird deutlich anders. Sie haben vielleicht gehört, dass Hunde schnüffeln Krebs etc. Leider ist es keine Seltenheit, dass Hunde sich anders Verhalten, um Menschen, die krank werden können. Manchmal werden Sie apathisch, manchmal ruhiger, manchmal werden Sie aggressiv. Der genaue Grund ist schwer zu fassen, aber aggression ist in der Regel Angst-oder territorial, so dass Sie verwechselt werden können, indem Sie Ihre Familie riechen anders oder Schutz seiner Besitzer.

+386
Hisyam Harun 30.10.2019, 23:07:58

Hunde im Allgemeinen, sind nicht geboren mit einer Vorliebe zu beseitigen drinnen oder draußen; aber Sie in der Regel nicht gehen Sie nach rechts, wo Sie sich ausruhen. Betrachtet Euch Glück: Ihr Hund scheint eine Assoziation mit Wesen außerhalb zu beseitigen. Meine Vermutung ist, dass Ihr Hund, der war oft gebunden außerhalb auf einer Baustelle, entwickelt eine Präferenz für die Zuordnung von einigen outdoor-Geruch (gras, Unkraut, Schmutz, etc.) mit Ihrer Stelle zu beseitigen. Je nach Länge Ihrer Leine, Sie vielleicht haben, zu isolieren, welche Stelle Sie abgeholt, um zu vermeiden, zu sitzen, den ganzen Tag.

+334
red2020 26.04.2015, 09:34:01

Leider habe ich keine wissenschaftlichen Beweise, die, um es wieder oder weiter verallgemeinern, aber während unserer Mops erkennt die Tiere auf einem Bildschirm, scheint es nicht zu sein, in der gleichen Weise ein Mensch.

Sie reagiert auf die meisten Bilder der Tier-Bewegung, mit oder ohne Ton, (wie gezeigt, indem Sie einen Fernseher auf stumm). Dies kann so klein wie ein Hund oder Fuchs bewegt sich in der Ferne oder ein Bär, tapsig durch die Mitte des Rahmens. Sie reagiert sowohl live-action-Aufnahmen als auch als Zeichentrick-oder computeranimierten Bildern. Bewegung scheint zu sein, leichter zu erkennen, wie Sie reagiert, viel stärker zu einem sich bewegenden Tier als ein Standbild.

Unser Mops erkennt sounds sowie Bilder, und Sie wird die Rinde als eine Reaktion auf die Geräusche, die von einem anderen Hund oder Tier auf dem Bildschirm.

In der Tat, wenn es etwas besonders Interessantes auf dem Bildschirm passiert, unser Mops rumlaufen und schauen Sie hinter dem Bildschirm zu versuchen, es zu finden. Wie ein Welpe, Sie würde auch heulen und beschweren uns, dass diese interessante Sache, die fehlte, als ob wir brauchten, um es zu beheben.

Mit dieser sagte, ist der primäre Sinn der Hund wird riechen, nicht abzusehen. Das Bild oder video auf dem Bildschirm Aussehen kann und Sie realistisch klingen, aber es sei denn, es hat den entsprechenden Geruch, Ihr Hund wird in der Lage sein leicht erkennen, dass es nicht ein echtes Tier.

+315
Dfdix 11.01.2013, 14:27:54

Es klingt wie Ihre Katze hat einige Besorgnis darüber, dass ein fremder in seinem oder Ihrem Lebensraum. Katzen reagieren stark auf unbekannte Düfte, vor allem, wenn Ihre menschlichen Gast Ihrer eigenen Haustiere. Ihre Katze sein könnte, die Reaktion auf, die. Wenn ich nach Hause kommen aus dem Haus von einem Freund, der hat Katzen, meine Katzen schnuppern meine Jacke und Schuhe für eine lange Zeit.

Manche Katzen sind einfach nicht für ausgehende und nur wollen, um die Menschen, die Sie lieben und füttern Sie. Meine Freundin Abby hat Ihre Katze im Schlafzimmer, wenn bestimmte Freunde kommen vorbei, weil Ihre Katze hat einen starken und manchmal heftige Reaktion auf bestimmte Menschen. Sie könnten versuchen, mit Ihren Freunden bieten eine Katze zu behandeln, um Ihre Katze; manchmal Bestechung funktioniert. Aber es ist nicht eine sichere Sache, so ist es mit Hunden.

+288
Michael McClelland 08.09.2019, 15:06:09

Dude, don ' T versuchen zu behandeln, dass die Katze sich selbst, egal, was die Beratung bekommt man hier. Holen Sie es zu einem Tierarzt, sobald Sie können, oder jemanden finden, der es kann. Es sieht ziemlich schlecht (viel schlimmer als der "verkrusteten Schmutz und Staub").

Ich merke, Sie versuchen zu helfen, der Arme Kerl - und ich begrüße Sie für diese - aber bitte vorsichtig sein, um sicher sein, Sie tun mehr nützen als Schaden (und wirklich, nur ein Tierarzt kann Ihnen sagen, dass). Ein wenig Nahrung (Wasser und einer kleinen Menge von nassem Katzenfutter) ich bin mir sicher, dass ist gut, aber darüber hinaus, um ihn zu einem pro.

Auch das zittern/Tremor verursacht werden kann, durch andere Dinge als zu kalt, also Vorsicht überhitzen ihn, ob er fühlt sich warm an. Auch, hören Sie nicht auf mich - ich bin kein Tierarzt! :)

+159
PaulineRaccoon 01.08.2014, 00:04:05

Haustiere sollten NIE sein in die wildnis entlassen.

Es gibt unzählige Gründe dafür. Ihr Haustier kann nicht in der Muttersprache, um den Bereich, den Sie Leben in. Es kann dazu führen, Schaden für die Umwelt. Es kann tragen eine Krankheit, die die heimische Tierwelt nicht einen Widerstand. Es doesnt haben die überlebens-Instinkte seiner wilden cousins sind. Haustiere sind körperlich anders als Ihre wilden Artgenossen, kann es nicht haben das Recht, Muskel, Fett, Größe, Zähne, was auch immer, um zu überleben in diesem Bereich. Die Liste geht weiter und weiter.

Wenn Sie nicht mehr wünschen, um Pflege für Ihr Haustier, jemanden finden, der tut. Oder suchen Sie für eine Rettung oder Unterschlupf für das Tier in.

+116
user41826 19.08.2010, 19:17:42

Jede Nacht, meine Katze geht heraus und kommt nach Hause mit 4-5 große Stücke der Isolierung. Es begann vor etwa 7 Monaten nach der Sie fand ein nest von Mäusen Leben in Isolation. Jetzt denke ich, Sie bringt es mir als Geschenk. Sie zeigt nach oben auf der Suche, wie Sie eine riesige Zuckerwatte in den Mund. Ich bin besorgt über die Isolation bekommt Sie in Ihren Mund und im Verdauungstrakt. Ich bin mir nicht sicher, ob es irgendeine Art und Weise zu trainieren, Sie zu ändern Sie Ihr Verhalten anderen als nicht lassen Sie aus. Das treibt Ihr (und dann mir) verrückt.

+106
Zeinab Abbasimazar 06.05.2014, 20:38:26

Der beste Weg, um Sie zu lehren, ist durch konsequente disincentivization.


disincentivization

Die Regel in unserem Haus ist, dass die Katzen dürfen auf den Küchentisch, aber nicht die Küche Zähler (die beiden liegen nebeneinander).

Die Sekunde, in der Sie berühren den Küchentisch, Schiebe ich Sie ab. Ich bin jedoch nicht nur schieben Sie Sie in Richtung der Tabelle, sondern auf den Boden.

Denken Sie an es auf diese Weise: Wenn die Strafe für den Versuch, Geld zu stehlen (und erwischt werden) würden zurück zu geben, das gestohlene Geld und nichts mehr, dann gibt es keinen Nachteil zu stehlen Geld und versuchen, Weg mit ihm.
Allerdings, wenn die Strafe darin besteht, lösen der Kriminalität (geben das Geld zurück) und eine zusätzliche Strafe (Zahlung einer saftigen Geldstrafe oder ins Gefängnis zu gehen), dann gibt es einen guten Grund, nicht zu versuchen und Geld zu stehlen.

Ich gilt die gleiche Regel für die Katzen. Wenn Sie ein Verbrechen zu Begehen (Wandern auf dem Küchentisch), werde ich rückgängig machen, die Kriminalität (schiebt Sie Weg) fügen Sie eine zusätzliche Strafe (Verlust Berechtigungen für die Tabelle).
Ich in der Regel nur halten Sie aus der Tabelle für 30 Sekunden. Katzen nicht registrieren langfristige Strafen, ich kann nicht sein belästigt, um der Polizei die Tabelle, und der Punkt ist klar: übervorteilung bewirkt, dass Sie verlieren viel mehr als Sie Aufstand, um zu gewinnen.


Konsistenz

Das gleiche gilt für die couch. Sie dürfen auf die couch, aber Sie sind nicht erlaubt zu werden, auf die Tische (die wir verwenden, wenn wir Essen).

Zunächst würde meine Freundin eine bar für Sie von der couch, wenn wir Essen waren. Aber dies endete senden gemischte Nachrichten; die Katzen waren nie sicher, ob Sie durften auf die couch oder nicht (und damit zögern, zu uns zu kommen, selbst wenn Sie Sie bitten,).

Also habe ich die Regeln geändert. Sie werden auf der couch, aber in dem moment, Sie berühren den Tisch, Schiebe ich Sie von der couch. Sogar unsere jüngste, die nicht ganz den Regeln doch sehr schnell erkannt, dass es besser ist, zu mindestens bekommen, um zu schauen und schnuppern das Essen (in einer Entfernung), im Vergleich zum sitzen auf dem kalten Boden.

Die Konsistenz ist unglaublich wichtig, wenn Sie möchten, dass Ihre Katze etwas lernen. Wenn Sie nur die Durchsetzung einer Regel, wenn Sie gestört werden, um es durchzusetzen, dann wird die Katze nicht erkennen, dass die Strafe ist die Wirkung der Phänomene (Ursache), sondern folgern, dass Sie eine lose Kanone, die bestraft werden (sonst akzeptables Verhalten) nicht einwandfrei.


Stimmungsschwankungen

Dies ist die Hilfs-Herstellung der Konsistenz mehr klar.

Wenn Sie in der Lage, sofort zu verändern, von glücklich zu streng, das zweite die Katze springt auf den Tisch, und Sie sofort wieder zu einem glücklichen Zustand, wenn die Katze vom Tisch; Sie machen es sehr klar, die Katze, die Ihre Handlungen beeinflussen die Stimmung des Raumes (vor allem, wenn mehrere Menschen es zur gleichen Zeit).

Dies kann nicht helfen, für Katzen, die sind nicht gebunden an den Menschen. Jedoch erwähnen Sie auch, dass Ihre Katze ist verspielt, was darauf schließen lässt, dass Sie mit Ihnen interagiert, und ist daher auch bekannt (und interessiert), Ihr Verhalten, da Sie möchte, dass Sie interagieren (spielen) mit Ihr.
Es ist genau das, weil Sie wollen, dass die Interaktion mit Ihnen, dass Sie sich nicht mehr für eine Interaktion (durch verärgert mit Ihnen) ist eine negative Folge; es erreicht das Gegenteil von dem, was die Katze will.

Malerei ein extremes Beispiel:

Wenn Sie Ihre Katze körperlich berührt den Tisch, Sie Schreien Ihre Lungen heraus (nicht gegen die Katze, nur im Allgemeinen). Wenn Ihre Katze nicht körperlich berühren Sie die Tabelle, Sie sind ruhig.
Heute ist die Katze schlafen will. In der Stille. Es ist bekannt, der Sie konsequent zu Schreien, wenn es auf dem Tisch, und es kann nicht verhindern, dass aus geschieht.

Denkst du, die Katze entscheiden zu gehen, Schlaf auf dem Tisch?

Natürlich habe ich kein Befürworter Schreien; aber der Punkt an dem Beispiel ist, dass eine ungewollte, aber unvermeidliche Folge der Katze das Fehlverhalten macht es sehr klar, dass die Katze sollten es vermeiden, bestimmte (fehl -) Verhalten, wenn es vermeiden will, die unvermeidlichen Folgen des Verhaltens.

Die einzige Sache, die Zeit braucht, ist eine Lehre der Katze, der Ursache und Wirkung verbunden sind. Und Sie können nur lernen, dass durch konsistente Erfahrungen.

Interessanterweise,
Beachten Sie, dass in den Schreien Beispiel, sind Sie nicht auch sagen, die Katze sollte es nicht auf dem Tisch. Sie sind lediglich das anbringen einer Folge auf dem Tisch, und Sie natürlich absichtlich abgeholt Folge, dass die Katze nicht mochte (aber die Katze weiß nicht, dass).
Die Katze macht seine eigene Entscheidung , nicht auf den Tisch, weil Sie Kenntnis von der Folge.


Bekommen Sie aus der Tabelle

Der Punkt ist, Sie fühlt, es ist ein Spiel: wenn ich schieben Sie Sie nach unten, Sie beginnt sich wieder auf das andere Ende der Tabelle mit Ihrer verspielten look, auf der Hut. Sie werden diese wieder und wieder, ein Dutzend mal oder mehr.

Sie sind zum Verhängnis wird Ihr Verbrechen, aber nicht das hinzufügen einer zusätzlichen Strafe on top.

Um etwas zu lernen, muss die Katze Erfahrung eine negative Folge Ihres Fehlverhaltens. Das muss nicht übertrieben sein, aber es muss zumindest Unannehmlichkeiten für die Katze.

Wenn Sie reagiert, um Sie spielerisch, Sie ist eindeutig nicht das Gefühl, belästigt oder bestraft.

Sie brauchen, um herauszufinden, was für Ihre Katze. Einige Katzen bekommen die Nachricht, wenn du mehr Kraft in Sie, wenn Sie drücken (nicht wütend oder nicken, aber fest). Andere reagieren auf ein lautes "Nein". Andere brauchen einen Knall (z.B. Schmatzen Ihrer hand auf den Tisch).

Was ich schlage vor, Sie tun es langsam zu eskalieren. Zuerst Stand Ihr name. Dann sagen Sie Nein. Dann schieben Sie ab. Wenn Sie widersteht, Nein sagen wieder (lauter) und schieben Sie ein wenig härter. Wenn Sie hält, Sie kämpfen, Sie abzuholen, und mit Nachdruck (aber ruhig) entfernen Sie.

Im Laufe der Zeit wird die Katze lernen, Ihre Eskalations-Muster. Und um zu vermeiden, dass die Eskalation (z.B. wenn Sie hasst abgeholt wird), wird Sie lernen zu erfüllen schneller und vermeiden Sie die Eskalation.
Unsere jüngste ist jetzt an dem Punkt, wo missbilligend Angabe seiner Namen, der macht ihn zu überdenken. Er selbst hört, wenn er etwas, was er noch nie zuvor gemacht (und hat daher keine Erfahrung erzählt aus), was beweist, dass er gelernt hat, die unvermeidlichen Folgen der ignoriert meine verbalen feedback.

Manchmal werde ich lassen Sie Sie einfach auf dem Tisch, weil ich sehe, gibt es nichts auf dem Tisch und ich habe keine Lust zu kämpfen (normalerweise, wenn ich am anderen Ende des Zimmers, und wenn ich schieben Sie Sie nach unten, Sie werde auf mich warten, um sich hinzusetzen, bevor man wieder auf dem Tisch, wieder und wieder...).

Dies ist eine Frage der Konsistenz. Ist die Katze auf dem Tisch, oder ist er es nicht?

Sie müssen sicherstellen, dass die Unterscheidung zwischen diesen beiden ist einfach zu machen. Die Katze kann nicht unterscheiden zwischen z.B. der Möglichkeit es auf den Tisch, wenn es zufällig Papiere auf den Tisch, aber so dass es nicht auf den Tisch, wenn es gibt ein wichtiges Papier auf dem Tisch.

Jedoch, es gibt andere Wege, um zu signalisieren, was und was nicht erlaubt ist. Als ich ein Kind war, unseren Katzen durften auf dem Tisch. Während dem Abendessen, würden wir decken den Tisch, aber nur teilweise (großer Tisch, kleine Familie).

Die Durchsetzung einer "keine Katzen auf dem Tisch, wenn wir Essen" - Regel hat nicht funktioniert. Sie durften auf dem Tisch, als z.B. ich war, meine Hausaufgaben zu machen gibt, und Sie nicht unterscheiden konnte, das Abendessen von Hausaufgaben in diesem Sinne. Also die Regel geändert. Sie durften auf dem Tisch, aber nicht auf den Tisch decken. Sie durften sitzen auf den ungedeckten Teil, und nicht bekommen würde, sagte aus, es sei denn, Sie berührte den Tisch zu decken.

Da waren wir in der Lage, konsequent durchzusetzen, dass diese Regel für viele Jahre, ohne jemals eine Ausnahme, wir das problem gelöst hatten. Es gab ein paar wenige Fälle, wo wir nicht wollen, dass die Katze auf den Tisch, zu anderen Zeiten. Wir setzen Sie den Deckel auf den Tisch, und die Katzen noch nie versucht, auf.

+102
David Perugini 11.04.2019, 07:08:25

Es klingt wie Sie einen guten start haben. Im Grunde, Sie versuchen, die Grundlagen in Ort, gerade jetzt. Nur immer wieder selbst sagen, dass, egal wie viel Arbeit, wie es scheint, Sie tun sich selbst einen gefallen. Wenn Sie vermitteln einen guten Gewohnheiten in Ihr Welpe nun, Sie müssen nicht ständig sorgen über Dinge, die für den rest seines Lebens. Ein paar Monate jetzt, spart Jahre ärger später.

Zum Beispiel, meine Jack Russell gegeben wurde, einige grundlegende house-Schulungen, wenn junge, aber ich Fehler gemacht habe. Jetzt, 12 Jahre alt, ich kann erwarten, ziemlich gut Verhalten, aber Sie werden immer noch Wandern abseits in einer Ecke Natursekt und gelegentlich, wenn Sie in eine lange Zeit. Wenn jemand um Sie bittet zu gehen, aber ich kann nicht Vertrauen Ihr, wie kann ich den wolfsspitz wir von meiner Großmutter geerbt. Sie werde halten Sie es für 3 Tage, wenn nötig. Ich habe gesehen, dass Ihr es tun, wenn Sie sich weigerte, auf die Toilette zu gehen auf Urlaub, egal, wie viele Spaziergänge nahm ich Sie auf.

Du machst das ausgezeichnet in der Beschränkung Ihres Zugang zu dem Haus. Viele Menschen wollen, geben Sie den Welpen frei laufen, wie Sie möchten schließlich gerne tun. Aber der Platz ist so groß, dass ein Welpe noch nicht wissen, es ist die "Höhle". In der wild ein Hund, wolf, etc... werden nicht wollen, zu schmutzig, es den, so dass es dann nach draußen gehen und markieren das Territorium gibt. Das ist, was Sie jetzt tun. Jetzt, jedoch, der Welpe sieht es die Kiste als Höhle und nirgendwo sonst als Gebiet gekennzeichnet werden. Im Laufe der Zeit, die Welpen werden kommen, um zu sehen, wie das ganze Haus als "den", aber das braucht Zeit und Gewöhnung.

Ich empfehle, dass der Welpe gesperrt werden, die in der Kiste in der Nacht, aber während des Tages werden in einer übung Stift. Diese sind Licht Gewicht Draht-panels, die schließen sich zusammen und bilden einen Laufstall. Sie können die Welpen und ein paar Spielsachen hier, drehen Sie das Spielzeug regelmäßig, um Langeweile zu vermeiden. Dieser Stift kann platziert werden, wo immer Sie möchten. Sie können sogar separate zwei Platten, und schließen Sie Sie an den Ecken des Draht-Kiste, so dass er gehen kann, zwischen den beiden. Dies ist ein großartiger Ort für Sie zu sein, wenn Sie nicht direkt Kontrolle über Sie, und wenn Sie geschult, um es als Welpe, wird Sie nicht zu erhalten versuchen später im Leben, auch wenn Sie wird groß genug, um es zu zerstören, oder einfach nur springen aus.

Sie wollen nicht lassen von Ihr löste überall im Haus unbeaufsichtigt. Sie werden im Laufe der Zeit lernen, wenn Sie Vertrauen kann, denn Sie haben entweder Fehler oder nicht. Wahrscheinlich wird Sie. Ich würde sagen, dass ein 99 - % - chance. Bei 9 Wochen, Sie hat keine Blase oder Darm kontrolliert. Die Muskeln noch nicht entwickelt, noch, auf die gleiche Weise ein menschliches baby braucht Windeln. Die Faustregel, die ich gehört habe ist Sie zu halten, kann es für 1 Stunde pro Monat alt Sie sind, aber nicht mehr als 9 Stunden. Sie werden variieren, aber, und Sie werden wahrscheinlich in der Lage sein, um es zu halten alle Nacht, vor gut 8 Monate alt.

Es ist okay, wenn Sie geht in das Haus, und Sie sollten nicht sagen, nichts negatives zu Ihr. Einfach sagen, "Nein", eine ruhige Stimme, Sie abzuholen, und nehmen Sie Sie außerhalb, wenn Sie geht. Dann reinigen Sie die Stelle mit einem Reiniger zur Beseitigung Haustier Geruch, um Sie von zu wollen, gehen an der gleichen Stelle wieder.

Beachten Sie auch, dass jeder Hund ist anfälliger auf die Toilette zu gehen, nach dem aufwachen, Essen, trinken oder spielen. So werden weiter fleißig in diesen Zeiten.

Wenn Sie halten diese routine und eifrig darüber, ich denke, Sie werden roaming das Haus durch die Zeit, Sie ist 6 Monate alt, vielleicht früher, wenn Sie lernt Ihre Lektionen gut. Sie bekommen aus ihm heraus, was man hineinsteckt. Einige Hunde sind schwieriger als andere zu Haus Zug. Nur denken Sie daran, es ist eine Waage. Je mehr Zeiten Sie nicht schlecht und Sie sind nicht da, um Ihr den rechten Weg weisen, Sie erhalten Perlen in Ihre unseriöse Haufen. Jedes mal geht Sie in den Töpfchen draußen oder auch wenn Sie einen Unfall hat, aber Sie sagen "Nein" und tragen Sie draußen, Sie kommt in der genial hundehäufchen. Man kann nicht immer entfernen Sie Perlen aus einem Haufen, nur überwiegen Sie auf der anderen Seite. So, stick mit es und ich denke, Sie werden zufrieden mit den Ergebnissen.

+101
Izak Rust 11.11.2012, 02:26:17

Ich kaufte eine haarlose Katze. Es ist winter, obwohl, und es ist wirklich kalt draußen. Es ist auch kalt im Innern, da wir nicht thermostat.

Ich merke, dass die Katze oft erschauern. Ich versuche, Decke auf, aber es muss gehen manchmal.

Gibt es Stulpen oder so etwas, nur für Katzen?

+97
bigmonachus 17.04.2015, 21:35:33

Fragen mit Tag anzeigen